Unser Team der AG Zahngesundheit im Ostalbkreis

Team der Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Ostalbkreis, Portraitbild Sabine Kraus-Maier

Sabine Kraus-Maier

Reg. Geschäftsführerin

Team Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Ostalbkreis., Portraitbild Melanie Kraus

Melanie Kraus

Pädagogin

Team Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Ostalbkreis, Portraitbild Edith Franzmann

Edith Franzmann

Fachfrau für Zahngesundheit

Team Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Ostalbkreis, Portraitbild Carmen Mayer

Carmen Mayer

Fachfrau für Zahngesundheit

Team Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Ostalbkreis, Portraitbild Anja Brenner

Anja Brenner

Fachfrau für Zahngesundheit

Kontakt:
Ulmerstraße 80, 73431 Aalen
Tel: 07361/99 79-67 und -68
Fax: 07361/99 79-69

E-Mail: agzostalbaa@googlemail.com
Geschäftsleitung: agz-ostalb@komaa-mail.de

Aktuelles

Unsere Tätigkeitsbereiche

Kind sitzt auf Behandlungsstuhl, Zahnärztin nimmt dem Kind die Vorsicht auf spielerische Art mit einer Handpuppe,

Frühprophylaxe

Prophylaxe Fachkraft Carmen Mayer putzt der Handpuppe Alex mit einer großen Zahnbürste die Zähne

Kindertageseinrichtungen

Elternveranstaltungen

Tisch mit verschiedenen Arbeitsmaterialien, grüner Teppich mit Spielobst , Bücher, Großes Gebiss und Kuscheltiere

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

Spiel, Spaß, Lernen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Highlights aus unserer Arbeit

Weihnachtsfrühstück 2020

Unser Tutorial, Weihnachtliches Vesper für Kinder haben einige als Inspiration zum Nachmachen genutzt. Für jeden der uns ein Foto von seiner Kreation geschickt hat gab es per Post eine Überraschungsbox nach Hause. Wir haben uns über die kreativen  und gesunden Vesper sehr gefreut. Denn beim Selbermachen und mit Spaß an der Sache lernen Kinder am besten. 

Briefe an die Zahnputzfee 2020

Wir durften uns über knapp 100 Einsendungen freuen. Gemalte Bilder, Fotos, Texte und Videos haben uns erreicht. Die Zahnputzfee war sehr froh, dass die Teilnehmenden sich so gut auskennen. Damit die 2- bis 11-Jährigen auch weiterhin ihre Zähne so gut pflegen, hat sie ihnen Überraschungs-Taschen nach Hause geschickt.

Remstal Gartenschau 2019

450 Schüler*innen von 5 Grundschulen haben bei unserer Aktion auf der Remstalgartenschau mitgemacht. In verschiedenen Workshops haben die Schüler*innen ihr Wissen über Zahngesundheit unter Beweis gestellt. Bei Lied und Tanz, Zauberzahn, Theater, Werbung oder Quiz sind sie selbst aktiv und kreativ geworden. im Anschluss haben sie die Ergebnisse präsentiert.
Wir bedanken uns bei den Grundschulen aus Mögglingen, Böbingen, Essingen, Lorch und Schwäbisch Gmünd für die gelungene Durchführung.

Tag der Zahngesundheit 2019 Aalen Spritzenhausplatz

Unterm Mikroskop durften Mundbakterien betrachtet werden. Im schwarzen Tunnel unter Neonlicht konnte überprüft werden, wie gut am Zahnputzbrunnen die Zähne geputzt wurden. Am Spieletisch wurde sein Wissen über die richtige Ernährung getestet. Oder an einer echten Behandlungseinheit die orale Kamera testen.

Dieses Jahr durfte die landesweite Auftaktveranstaltung zum Tag der Zahngesundheit in Aalen stattfinden. Auf dem Spritzenhausplatz wurde das Erlebnisforum Zahngesundheit aufgebaut. Auf vielfältige Weise konnten Klein und Groß erfahren, wie bedeutsam Mundhygiene ist.

Eine weitere Attraktion gab es in den Vitrinen zu bestaunen. Zum ersten Mal präsentierten wir unsere Miniaturwelt. Die kleinen Szenarien erklären wie Mundhygiene richtig geht.

Auch unser Zahnmaskottchen Kai war mit von der Partie. Mit ihm konnte man lustige Bilder an unserer Fotostation machen.

Die Schnullerfee war zu Besuch. Für die Kleinen las sie Geschichten vor. Danach konnten die tapferen Kinder ihre Schnuller gegen ein kleines Geschenk eintauschen.

Informationsausstellung Kontakta 2018 Greutplatz Aalen

2018 präsentieren wir auf der Kontakta die begehbare Mundhöhle. Das riesige Modell begeisterte unsere Besucher. Sie hatten die Möglichkeit das Innenleben des Mundes aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Vor allem für unsere Besucher mit Handicap war es ein Erlebnis, alles mit den Händen erfühlen zu können.
Die Zahnfee bezauberte Jung und Alt mit ihrer Geschichte.

Weltkindertag 2018 Greutplatz Aalen

Unsere Tätigkeitsbereiche ausführlich

Frühprophylaxe

Bereits in der Schwangerschaft, sowie in den ersten Lebensmonaten wird der Grundstein für gesunde Zähne gelegt. Die Milchzähne sind die Basis um die bleibenden Zähne ein Leben lang zu erhalten. In dieser Lebensphase spielen die Eltern und Bezugspersonen die wichtigste Rolle. Wir informieren sie gerne, was Sie für die gesunde Entwicklung der Zähnchen und des Kiefers tun können.
Um spielerisch den Spaß an der Zahngesundheit zu wecken besuchen wir bereits die Kleinsten in der Kita sowie in Krabbel- und Spielgruppen. 
 
Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zu unserem Angebot.
 

 Was wir Ihnen anbieten

– Informieren und beraten in Geburtsvorbereitungskursen
– Informieren und beraten in jeglichen Elterngruppen
 
Mögliche Themenbereiche
– Zahnpflege ab dem ersten Zahn
– Wie sieht eine zahngesunde Ernährung aus 
–  Umgang mit dem Schnuller
und viele weitere

Kindertageseinrichtungen

Ein Teil des Bildungs- und Erziehungsauftrag von Kindertageseinrichtungen ist die Gesundheitsförderung. Wichtiger Bestandteil der allgemeinen Gesundheit 
ist die Mundgesundheit. Sie beeinflusst das Ernährungsverhalten, die Sprachentwicklung und das Aussehen eines Menschen. 
Erkrankt ein Kind an Karies kann das nicht nur Auswirkungen auf die körperliche Entwicklung haben sondern auch auf die soziale Entwicklung der 
Kinder. Deshalb ist es wichtig schon früh den Grundstein für gesunde Zähne zu legen.

 

 

Was wir anbieten

– Spiel für U3-Gruppen (ca. 15 min)
– Spiel für Ü3-Gruppen (ca. 30-45min)
– Zahnbürsten für alle Kinder
– Zahnputzübung im Stuhlkreis
– Zähneputzen im Waschraum
– Wir unterstützen Ihre Einrichtung beim Einführen des Zähneputzens
– Putzen Sie in Ihrer Einrichtung Zähne, unterstützen wir Sie mit Material
Elternveranstaltungen

 
 
 
 

Grundschulen

Die Kinder werden immer selbstständiger. Bis sie flüssig schreiben können, putzen die Eltern die Zähne nach. Danach sollten die Kinder ihre Zähne selbst gründlich sauber putzen können. Darum ist es wichtig die systematische Zahnputztechnik zu üben. Aber auch zu verstehen, warum die Zahnpflege so wichtig ist und welche Rolle dabei die eigene Ernährung spielt. 

 

 

Was wir anbieten

– für jede Klassenstufe unterschiedliche Unterrichtsstunden 
– Zahnputzübung mit Zahnbürste als Geschenk
– Schüler:innen bereiten gemeinsam gesundes Frühstück zu (1€ pro SuS)
– gerne planen wir mit Ihnen auch Projekte (z.b Zahnpasta Herstellung)

Elternveranstaltungen

 

Weiterführende Schulen

Bei Jugendlichen stehen andere Themen hoch im Kurs aber für ein gepflegtes Äußeres und ein schönes Lachen sind gesunde Zähne maßgeblich. Deswegen wollen wir die Schüler:innen für die Zahnpflege motivieren. Vor allem, weil sie immer mehr Eigenverantwortung für ihr Leben übernehmen. 
Jugendliche verbringen mehr Zeit außerhalb des Elternhauses und bestimmen so immer mehr ihre eignen  Essgewohnheiten; wahrscheinlich auch Chips, Energydrinks, Süßes und Softgetränke. Wir möchten Impulse für eine gesunde Ernährung geben. 

 

Was wir anbieten

– Verschiedene Unterrichtsstunden je nach Wissensstand
– Vorstellen verschiedener Mundpflegeartikel 
– Schüler:innen bereiten gemeinsam gesundes Frühstück zu (1€ p.P.)

 

Elternveranstaltungen

Die Eltern sind verantwortlich für die Zahngesundheit ihrer Kinder. 

 

 
Was wir anbieten

– Elterninformationen können morgens, mittags oder abends stattfinden
– Elterncafé, gemeinsames Frühstück oder Vortrag
– Stand bei Festen in Ihrer Einrichtung
– Online-Seminar

Zielgruppen

– Geburtsvorbereitungskurse
– Eltern-Kind-Gruppen
– Tageseltern
– Krippe
– Kindergarten
– Grundschulklassen

Themenbereiche

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

Seite in Arbeit

Aktionen

Mit besonderen Aktionen motivieren wir Kinder und Jugendliche immer wieder für die Zahngesundheit

Unser Angebot
  • Workshop-Reihe: Die Kinder teilen sich auf 5 verschiedene Workshops auf. Die Bereiche sind; Theater, Tanz, Zaubern, Werbung und Quiz. Spielerisch werden Themen rund um die Zahngesundheit von den Teilnehmenden aufgearbeitet. Die Ergebnisse werden in einer Art Show den anderen präsentiert.
  • Geschichten mit der Schnullerfee: Dieses Angebot soll eine Unterstützung bei der Abgewöhnung des Schnullers sein. Unsere Schnullerfee liest eine Bilderbuchgeschichte vor. Am Ende dürfen die Kleinen ihre Schnuller abgeben und gegen ein Geschenk eintauschen.
  •  
 
 
 
 
    SEMINARTERMINE

    Web-Seminare 2.Hj 2021

    Das Web-Seminarprogramm “Zahngesundheits-Tipps für Kids – So bleiben (Kinder-) Zähne gesund” richtet sich an Erzieher:innen und Fachkräfte in zahnmedizinischer Gruppenprophylaxe und enthält zwei Seminarteile:


    1. Teil: Entstehung der Karies und Zahnbetterkrankungen, Prävention durch Mundhygiene

    Nr. 06
    Montag, 13.09.2021, 14.00 – 16.00 Uhr

    2 Teil: Die Wirkung der Ernährung auf die Zähne, Prophylaxe durch Fluoride

    Nr. 07
    Dienstag, 21.09.2021, 14.00 – 16.00 Uhr

    1. Teil: Entstehung der Karies und Zahnbetterkrankungen, Prävention durch Mundhygiene

    Nr. 08
    Mittwoch, 20.10.2021, 9.00 – 11.00 Uhr

    1. Teil: Entstehung der Karies und Zahnbetterkrankungen, Prävention durch Mundhygiene

    Nr. 09
    Dienstag, 02.11.2021, 14.00 – 16.00 Uhr

    2 Teil: Die Wirkung der Ernährung auf die Zähne, Prophylaxe durch Fluoride

    Nr. 10
    Mittwoch, 17.11.2021, 09.00 – 11.00 Uhr

    1. Teil: Entstehung der Karies und Zahnbetterkrankungen, Prävention durch Mundhygiene

    Nr. 11
    Mittwoch, 24.11.2021, 19.00 – 21.00 Uhr

    2 Teil: Die Wirkung der Ernährung auf die Zähne, Prophylaxe durch Fluoride

    Nr. 12
    Dienstag, 07.12.2021, 14.00 – 16.00 Uhr

    Veranstaltungsort: online

    Sie erhalten 1 Woche vorher die Zugangsdaten von uns.

    Weitere Termine auf Anfrage.